Guten Tag,
schön, dass du hier bist auf unserer Seite
Du hast Interesse bei uns zu arbeiten?
Super!
Weitere Informationen findest du hier!

Dobry źeń,
rědnje, až sy how na našom boku!
Maš zajm pla nas źěłaś?
To jo rědnje!
Dalšne informacije namakajoš how!

 

Ausschreibung Erzieher/Erzieherin

Kokot 2018 Witaj-Kita

Kokot 2018 Witaj-Kita "Mato Rizo"

hier zur sorbischen/wendischen Version 

Wer sind wir? Chto my smy?

Der Sorbische Schulverein e. V. ist ein in Bautzen ansässiger Träger, der sich in der Oberlausitz als auch in der Niederlausitz um die Interessen der Sorben und der Sorben/Wenden auf dem Gebiet der zweisprachigen Vorschulerziehung kümmert und noch weitere Projekte unterstützt. (Mehr Info "Über uns")
In der Niederlausitz sind zwei Kindertagesstätten in Cottbus und im Cottbuser Ortsteil Sielow in seiner Trägerschaft. Unter dem Leitbild des Trägers handeln die Erzieher:innen nicht nur pädagogisch achtsam, sondern vermitteln in ihrer täglichen Arbeit auch die sorbische/wendische Sprache. Damit wollen wir die Revitalisierung der sorbischen/wendischen Sprache unterstützen und das wertvolle Kulturgut an die nächste Generation weitergeben.

Wir suchen dich, wenn du... / My tebje pytamy, gaž maš ...

  • eine Qualifikation als staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation in der Pädagogik,
  • eventuell eine Zusatzqualifikation „Kita-Leiter:in",
  • pädagogisches Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern,
  • Kenntnisse in der sorbischen/wendischen Sprache,
  • Interesse an der sorbischen/wendischen Kultur und deren Inhalte,
  • Interesse an pädagogischen Weiterbildungen hast. 

Falls du als Quereinsteiger arbeiten möchtest und schon gute bis sehr gute sorbische/wendische Sprachkenntnisse hast, melde dich auch bei uns.

Folgendes können wir anbieten… / To móžomy póbitowaś …

  • eine sofortige unbefristete Anstellung in Teil- oder Vollzeit, mit einer Probezeit von 6 Monaten, wo du dich bei uns einleben kannst,
  • wir entrichten eine Vergütung nach dem Sozialerziehungsdienst (TVÖD),
  • Jahressonderzahlung,
  • wir übernehmen Kosten von sprachlichen und pädagogischen Weiterbildungen,
  • schaffen ganztägige Team-Fortbildungstage.

Deine Aufgaben sind … / Twóje nadawki su …

  • Du arbeitest gemeinsam mit dem Team nach der Konzeption der Einrichtung
  • Du planst und führst deine pädagogische Arbeit verantwortungsbewusst durch und bringst dich mit  kreativen Ideen ein.
  • Du handelst selbstverantwortlich und reflektiert,
  • Du betreust die Kinder in der sorbischen/wendischen Sprache und
  • integrierst dich in das bestehende Team.

Bemerkung / Pśispomnjeśe

Besonders gute Chancen hast Du, wenn Du die sorbische/wendische Sprache gut beherrschst. Auch wenn Du bisher erst ein paar sorbische/wendische Kenntnisse hast, möchten wir dich gern zu uns einladen. Die Bereitschaft, dass du dich weiterhin in der sorbischen/wendischen Sprache weiterbilden möchtest, solltest du mitbringen. Bei diesem Prozess des Erlernens der sorbischen/wendischen Sprache möchten wir dich begleiten und bieten direkt in der Praxis durch die Fachberaterin Unterstützung an.

Wie liegt deine Arbeitszeit? Ga buźoš źěłaś? 

  • Dein Dienst kann im Rahmen der Öffnungszeiten (max. von 6.00 bis 17.00) individuell angepasst werden.
  • Der Einsatz in den beiden Standorten wird nach Bedarf entschieden. 

Hast du noch Fragen? Maš hyšći pšašanja?

Dann wende dich gern an die
Koordinatorin des Sorbischen Schulvereins e. V.:  Marlis Müller 03591550216 oder
an die Fachberaterin vor Ort:  Mila Zacharias 017685412155


Sei dabei!

Wenn wir unsere schöne Sprache an die nächste Generation weitergeben!
Sprache, Kultur und Brauchtum
sind die wichtigen Bestandteile unseres kleinen sorbischen/wendischen Volkes.
Witaj- heißt willkommen.
Pśiś k nam- buź witana / witany.
Komm zu uns und sei WILLKOMMEN.

 

Wir freuen uns auf eine vollständige Bewerbung an folgende E-Mail-Adresse

info@sorbischer-schulverein.de

-
Sorbischer Schulverein e.V.