Hort

01920 Crostwitz

Hornigstr. 34

Tel.: 035796 88764
mejl: hort-crostwitz@web.de

Kapazität:  80

Fasching 2021

Ein großes „HELAU“ zur Begrüßung im Hort

Am Rosenmontag, den 15.02.2021 war es endlich wieder so weit. Alle Schüler kamen wieder in die Schule und in den Hort. Welcher Tag wäre für solch einen Neu-Anfang besser geeignet als der Rosenmontag? Mit lauter Musik, Kostümen, Spielen und Süßigkeiten begrüßten wir die Kinder zurück. Prinzessinnen, Indianer, Schneeflocken, Ninjago-Figuren und verschiedene Tiere spielten ausgelassen zusammen. Im Flur war lautes Pistolengeknalle der Sheriffs, Cowboys, Polizisten und der SEK-Männer zu hören. Beim Zeitungstanz oder auch beim Stuhltanz war viel Geschick, Kraft und Schnelligkeit gefragt.

Der Dienstag begann, wie der Montag endete: mit lauter Musik, Spielen und Kostümen. Wir ließen unseren Narren an diesem Nachmittag nochmal richtig freien Lauf und so schien es fast, dass wir ein bisschen Kulow zu uns in den Hort bringen konnten.

Kinder bauen ihre Kirche - kreative Beschäftigungen

Workshop "Puppentheater"

Vom 24.08. zum 28.08.2020 wurde im Hort ein Workshop "Puppentheater" mit dem Puppenspieler Lutz Männel durchgeführt. Eine Woche haben sich 15 Schüler im Alter von 7-10 Jahren mit dem Bau von eigenen Puppen, der Führung und Stimmgebung von Puppen sowie der Entwicklung eines eigenen Stückes befasst. Die Kinder waren mit viel Freude, großem Elan und viel Eifer und Kreativität dabei. Der Höhepunkt waren zwei Aufführungen am 28.08. und zwei am 02.09. für Schüler, Eltern, Angehörige und weitere Interessierte aus dem Ort sowie Bewohner des Altenheimes. Wir danken der "Ingrid Wüsteney Stiftung", die dieses erfolgreiche Projekt ermöglicht hat.

-
Sorbischer Schulverein e.V.