Sorbische Kindertagesstätte „Dr. Jurij Młynk“ Ralbitz

Maibaumwerfen 2011

Maibaumwerfen 2011

Dorfplatz 5
01920 Ralbitz

Tel./Fax: 035796 95754
Tel. Hort: 035796 889720
Mail: kindergarten-ralbitz@web.de

Leiterin: Jadwiga Nuck, Vertretung während Elternzeit Ursula Burkhardt

Kapazität: 22 Kinderkrippe, 79 Kindergarten, 70 Hort
Aufnahme ab dem ersten Lebensjahr
Öffnungszeiten: Montag - Freitag 6.00 - 16.30 Uhr

Krippe Außenstelle Schmerlitz, Radlubinstr. 23

Kindergarten, Dorfplatz 5

Hort, Truppener Str. 1

In Ralbitz gibt es schon seit langem einen Kindergarten. Aus dem anfangs während der Ernte geführten Erntekindergarten gründete die Gemeinde 1970 eine ständige Einrichtung. 1994 übernahm der CSB e.V. die Trägerschaft, bis er 2004 auf Wunsch der Eltern in die Trägerschaft des Sorbischen Schulvereins e.V. überging.

Die sorbische Kindertagesstätte „Dr. J. Młynk“ befindet sich im Dorfkern. Ein schöner Garten mit einem großen Spielplatz bietet den Kindern die besten Voraussetzungen, um sich an frischer Luft zu bewegen. Der Hort im Schulgebäude ermöglicht eine Nutzung der schulischen Ganztagsangebote.

Großer Wert wird auf die Pflege der sorbischen Sprache gelegt. Gemeinsam werden sorbische Bräuche und Traditionen im Jahreslauf gepflegt. Zu besonderen Anlässen werden in Festtagstracht mit Liedern und Tänzen kleine Programme gestaltet. Auch Kinder, in deren Familien nicht sorbisch gesprochen wird, sind willkommen. Selbstverständlich werden sie in die sorbische Umwelt hinein genommen und erlernen spielend die Sprache.

Das religiöse Leben sowie das Feiern der Kirchenfeste sind Bestandteil des Kindergartenjahres. In der „Frohen Herrgottstunde“, die einmal wöchentlich angeboten wird, werden die Kinder mit religiösen Ritualen und biblischen Geschichten vertraut gemacht. Die religiöse Erziehung und christliche Werte sind in der Einrichtung in das gesamte pädagogische Konzept einbezogen und spiegeln sich in den Fragen und Erfahrungen der Kinder wider.

Neben täglichen Angeboten werden auch Sport sowie Kinderyoga angeboten.

In der Einrichtung wird auf gesunde Ernährung geachtet. Die Nähe zum Lasker Auenwald werden für Spaziergänge und Erkundungen genutzt.

-
Sorbischer Schulverein e.V.